Die Fachfirma für Fassaden in Putz und Farbe
supplied by

Beton- und Rißsanierung

In den vergangenen Jahren ist die Betonsanierung stärker in den Blickpunkt geraten. Vermehrt treten Schäden an Betonoberflächen auf.
Es bröckelt und rostet an tragenden Bauteilen, im Sockelbereich, an Fassaden, Balkonen oder Treppen.

Grundsätzlich gilt, dass auch bei Beton der Alterungsprozess praktisch unumgänglich ist und insbesondere bei Stahlbeton mit der Zeit zu gravierenden Schädigungen führen kann.

Bei der Sanierung sind zweierlei Ziele zu verfolgen. Zum einen muss der konkrete Schaden behoben und dessen weitere Ausbreitung verhindert werden, in der Regel also der entrostete Stahl mit Rostschutzmittel bearbeitet und das Loch gestopft werden. Zum anderen muss Vorsorge getroffen werden, dass der Schaden sich nicht wiederholt.

Risse im Beton entstehen durch die täglichen Umwelteinflüsse. Wasser, Wind und Abgase erzeugen Spannungen im Beton. Die Feuchtigkeit dringt durch Risse am Beton zum Stahl ein und führt dort zu Rostbildung. Die Korrosion (Carbonatisierung) führt zu weiteren Schäden, sodass sogar die Statik eines Gebäudes beeinträchtigt werden kann.

Deshalb ist es bei einer Betonsanierung wichtig, den Schaden optimal zu beheben und das Bauwerk nachhaltig zu sichern.

Die Lage und Art des Gebäudes und der Grad der Beanspruchung entscheidet darüber, welches System bei der jeweiligen Betonsanierung zum Einsatz kommt.

Bei uns erfahren Sie die richtige und umfassende Lösung für die Betonsanierung Ihrer Immobilie.

Kontakt

Royal Façades Weyrich s.à r.l.

Z.A.C - 21 rue Geespelt
L-3378 Livange
Luxembourg

Telefon +352 51 97 66
Fax +352 52 28 80
Email rfw@pt.lu

Weitere Infos unter Kontakt.